Begrüßung neuer Intensivklassen an der GSS!

Eingetragen bei: FDGSS | 0

Willkommen in der neuen Intensivklasse der Geschwister-Scholl-Schule Bensheim

 

Die unterschiedlichsten Schicksale führten die aus verschiedenen Ländern stammenden 14 Schülerinnen und Schüler der neuen Intensivklasse an die Geschwister-Scholl-Schule.

Die Zehn- bis Fünfzehnjährigen erlernen in dieser Konstellation zum Teil erst seit einer Woche unter Anleitung der DaZ-Lehrerin Frau Reeber die deutsche Sprache.

Am Dienstag, den 30.09.2014 wurden die Neuzugänge noch einmal offiziell willkommen geheißen.

Hier konnten sie ihr bisher erworbenes Können unter Beweis stellen, indem sie ein Lied auf Deutsch sangen und sich selbst vorstellten.

Initiiert durch die Schulleiterin Frau Dr. Lüdtke und den Hauptschulleiter Herr Hartinger, überreichte der Lions Club Bensheim, vertreten durch Herrn Glatzl und Herrn Vesper, gemeinsam finanziert mit dem Förderverein den neuen Schülerinnen und Schülern eine Schulstarttasche, denn gerade Kinder und Jugendliche sind nach Flucht und Vertreibung oder nach einem Umzug aus einem anderen Land oft nicht einmal mit den notwendigen Schulmaterialien versorgt. Ziel ist es, jede neu eingerichtete Intensivklasse mit einer Grundausstattung zu versehen.

Das auf dem Rucksack befindliche Schullogo visualisiert den Schülern, dass sie nun Teil der Schulgemeinschaft sind.IMG_6139WS